Shootingreise 2018 nach Omis, Kroatien

Es war mal wieder so weit, Shootingreise Nr 01 in diesem Jahr. Wie auch schon im Oktober 2017 ging es wieder nach Omis in kroatien. Wieder in die selbe Villa, dieses mal aber mit einem Komplett neuem Team. Na ja, fast. Josephine Hölscher blieb mir als Visagistin auch in diesem Jahr erhalten. Als Partner für die Organisation und zum Fotografieren war dieses mal Ben Peter it an meiner Seite. Modell: Jil Katie,Tiana und Wiebke. Außerdem war Andre noch als zahlender Gast und zum lernen mit an Bord. Eines Vorweg, die Reise verlief nicht annähernd so wie ich es gewohnt bin. Aber vielleicht brauchte ich das ja nun auch mal .... konnte nicht immer so gut wie in der Vergangenheit weitergehen, oder ? Durch diese Reise Zug sich die Grippe mit allen drum und dran. Ein Model lag mehrere Tage komplett flach, die anderen mussten sich stark beherschen und zusammenreißen damit überhaupt Bilder entstehen konnten. Ben wurde dann auch noch krank, mich hat es einen Tag vor abreise erwischt, da Gott sei Dank nicht so heftig. Einzig die Visa und eins der Modelle haben komplett durchgehalten.  
Die Bilder werden in den nächsten Tagen ständig erweitert !
Nichts desto trotz haben wir dann aber doch noch eine Menge guter Bilder produziert. Viele, wie zum Beispiel die mit dem Käfer, sind rein zufällig entstanden. Wie auch das Titelbild rein zufällig entstand. Wir waren am Wasser, Sandstrände scheint es in Kroatien nicht zu geben, schlendern so durch die Gegend und sind pünktlich zum Sonnenuntergang auf dieser Plattform. Dort lag dann dieses Seil ... der Rest Kahm vom Model Tiana.  
This entry was posted in Blog.