Madonna

Durch eine befreundete Visagistin, bin ich auf das Thema „Madonna“ gekommen. Sie zeigte mir ein par Bilder und meinte „das wäre doch mal eine tolle Idee, oder ?“ Und wenn ich ehrlich sein soll... ich war sofort Feuer und Flamme. Nur, wo bekommt ma einen solchen Kopfschmuck her ? Da ging also nur wieder „selber bauen“ 😉 Das Untergestell mache ich immer aus „Worbla“ ( einfach mal in Google - Worbla FinestArt - eingeben ) ein Thermoplast welcher sich super eignet zum verformen und bauen. Die „Strahlen“, einfache Schaschlikspieße welche ich mit Goldfarbe lackiert habe. Der Rest war dann ein Haufen Arbeit mit Stoffen und Kunstblumen.     Als Model stand uns die wunderbare Katharina zur verfügung. Visa war , wie so oft, Josephine Hölscher. Eine Kleinigkeit am Rande .... wir haben bei dieser Serie total übersehen dass Katharina´s Fingernägel nicht lackiert waren und mussten dass dann anschließend in Photoshop erledigen. Eine Arbeit die man sich so leicht hätte sparten können. Von diesem Shooting gab es dann auch wirklich nur zwei Bilder .... dafür aber zwei, wie ich meine , sehr gute 😉     Zum Schluss noch Videodateien vom Shooting, Visa-Arbeit und dem bauen des Headpice.

Was müsst ihr machen, um das Headpiece zu bekommen ?1.) Eine Kommentar, warum gerade ihr ihn bekommen solltet, schreiben.2.) den Beitrag liken3.) den Beitrag teilenIch werde dann das Headpiece am Samstag den 14.01.2017 hier bei FB unter den Teilnehmern verlosen !Viel Glück !Und wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen 😉

Posted by Heiko Warnke on Samstag, 7. Januar 2017


Nun ist er endlich fertig ! Das Shooting mit diesem Kopfschmuck wird am 30.12 stattfinden. Mit dabei :Katharina, Josephine und Björn Kahlert. Ich denke mal dass wir wieder Live gehen werden und ich würde mich freuen wenn wir euch am 30.12 so gegen 14:00 Uhr begrüßen dürften . LG Heiko

Posted by Heiko Warnke on Montag, 26. Dezember 2016


This entry was posted in Blog.